Battle: Serozinc vs. Avene Thermalwasser


So lange nicht gesehen…
Mich haben einige Konflikte zwischen BloggerInnen schon beim zuschauen sehr zugesetzt, deshalb bin ich zurückhaltender geworden.
Schon einfache Sätze von BloggernInnen über Selbige, die vielleicht nicht mal böse gemeint sind lassen mich unsicher werden. Geht es da einigen von euch auch so?

Hier aber trotzdem endlich wieder ein Produktvergleich
das Eau Thermale von Avene tritt gegen  das Serozinc von La Roche Posay an.

Avene (4,17€ pro 100ml):

  • Ph- wert 7-8
  • hautberuhigend
  • Erfrischend
  • Reduziert Rötungen
  • Sprühnebel wird gröber nach der Zeit

La Roche Possay (7.88€ pro 100ml):

  • Ph-Wert 5
  • Hautberuhigend und erfrischend
  • enthält kein thermalwasser dafür aber Zincsulfat. besonders gut bei gereizter und pickeliger haut
  • lässt pickel schneller abklingen
  • dauerhaft feiner sprühnebel

Fazit:

Auch wenn das serozinc teurer ist und man es nicht so leicht kaufen kann wie das avene würde ich die blaue Flasche wieder nachkaufen. Der Sprühnebel hat mir schlicht besser gefallen und ich habe die sulfatlösung gerne mit etwas okklusivem eingeschlossen.
Zink ist ein Antiiriitant und beruhigend. Das sorgte für ein gutes Gefühl bei mir.
Auch sind Rötungen sehr schnell zurückgegangen.
der preis hat es allerdings in sich.
Mit einer Flasche bin ich etwa 6 Wochen ausgekommen. und derzeit ist mir 12 € für Gesichtsspray komischerweise zu teuer.
außerdem soll auch noch das high droxy spray getestet werden.

Fazit II:

Ja ich liebe sprays und alle -texturen die leicht und flüssig sind.
Meine Flasche ist längst aufgebraucht und als Ersatzflüssigkeit zum einschließen dient mir nun das rosane rdl Gesichtswasser,
Welches auch schön formuliert und mild ist.

Disclaimer:

Diese Infos sind alle von mir selbst recherchiert, reflektiert und verarbeitet.

Alles, was hier steht ist mein Gedankengut zum Thema – das bedeutet ganz klar Halbwissen.

Ich bin keine Expertin auf dem Gebiet sondern beschäftige mich nur aus Interesse mit Inhaltsstoffen und Kosmetik.

Einschätzungen zu Produkten oder Inhaltsstoffen sind absolut subjektiv.

Ich berichte nur aus meiner eigenen Perspektive.

11 Fragen für euch beantwortet


Tina und Katja nominierten mich vor ein paar tagen für den liebsten Award.

Bedeut: ich beantworte ein paar fragen 🙂

Und zwar die von Tina , welche wirklich schon fleißig die liebsten blogs , die ich derzeit lese erwähnte 🙂

Von daher werden von mir nur noch ein paar Blogs getagt die ich immer und regelmäßig lese.


  • Wie bist Du auf Deinen Blognamen gekommen?

Nice and Glow sprang mir in den kopf als ich ein Lied hörte in dem Nice and Slow gesungen wurde 🙂

  • Liebstes Gesichtspflege-Produkt?

Ich denke es ist noch irgendwie da draußen. Müsste ich wählen wäre es das rosane RdL Gesichtswasser, was ausgelistet wird.

  • Liebste Drogerie Marke und liebste High-End Marke?

Drogerie: Keine- oder alle. Bin da sehr offen.

High-End: MAC – da weiß man was man hat 🙂

  • Wieviel Zeit investierst Du die Woche in Deinen Blog?

Recherchen miteinbezogen: 10 Stunden etwa

  • Warum bloggst Du?

Ich liebe den netten Austausch mit Menschen, die Hautpflege und Beauty so lieben wie ich.

Davon gibt es hier drüben bei mir nicht so viele 🙂

  • Auf welches dekorative Kosmetikprodukt könntest Du nicht verzichten?

AUGENBRAUENSTIFT!

  • Dein liebster Lippenstift und liebste Foundation?

Ich mag den Babylips in Cherry am liebsten. Lippenstift ist mir meist zu viel

Die Revlon Colorstay ist auf Platz 1

  • Was liest Du bei Blogs am liebsten?

Produktanalysen auf die Inhaltsstoffe bezogen und Schnäppchentipps 🙂

  • Mit was für einer Kamera fotografierst Du?

Mit meinem IPhone 5s *schäm*

  • Bearbeitest Du Deine Fotos noch und wenn ja, mit welchem Programm?

Ich nutze PicsArt (App)

  • Gibt es etwas an Dir was Du nicht magst?

Leider viel zu viel, aber zum glück nur an schlechten Tagen


Ich tagge:

Meine Fragen an euch sind:

  1. Das schlimmste Hautpflege Produkt aus der Drogerie?
  2. Wie lange brauchst du für einen Blogeintrag ? (ohne bearbeitung der Fotos)
  3. Hast du Geschwister?
  4. Hättest du eine Schönheitsop frei. Würdest du sie nutzen?
  5. Und wenn ja – was würdest du machen lassen?
  6. Hast du geraucht oder rauchst du?
  7. Lieblings- Hautpflege- Inhaltsstoff?
  8. Wer ist dein absolutes Vorbild?
  9. Wie oft im Jahr bestellt du bei Douglas?
  10. Und welcher ist dein Lieblings Online- Beauty- Shop ?
  11. Stehst du manchmal unter Druck, weil du wieder was „posten“ müsstest?

Ich grüße euch alle ganz ♥-lich.

Eure Juliana

Niacinamide – Vitamin b3 – Gut oder Flushgefahr?

Als ich den Namen des Inhaltsstoffes das erste Mal hörte, war es in Verbindung mit einem Produkt von Olaz.

Ein Inhaltsstoff der gleichermaßen unreine wie auch reife Haut pflegen soll.

Aber auch rote brennende Stellen im Gesicht und blühende Haut gehen mit diesem Begriff einher. Es wird von Flush gesprochen…. Was steckt dahinter?

Dies wird ein grober Überblick von mir werden.


Niacinamide – Nicotinamide – Vitamin B3 und Niacin –  What the hell?!

Aus vier Begriffen mache ich 2 🙂

Niacinamid= Nicotinamid= Vitamin B3… *Grob gesagt*

Niacinamide sind Mitglied in der B-Vitamin Crowd

Und: Niacinamide gibt es in 2 Facher Ausführung

  1. Niacinamide (oder Nicotinamide)
  2. Niacin (Nikotinsäure)

Ist unser B- Vitamin nun ein Niacinamid oder eher Niacin?

Das entscheidet der PH- Wert des Wassers.
Je nachdem wie hoch er ist, verwandelt sich Niacin in Niacinamid oder umgekehrt.
Die beiden sind also gleich nur anders 🙂
Wie ein Zwilling welcher ich auch bin 🙂

Die beiden möchten sich nun einmal kurz vorstellen:
  Eigenschaften Nutzen
Niacinamid/ Nicotinamid
  • wasserlösliches B- VitaminlichtUNempfindlich
    • daher ist es besonders in wässrigen Produkten wirksam (Gesichtswasser, Serum)
  • stabilisiert den Säureschutzmantel
  • entzündungshemmend
  • hilft der Haut, mehr Wasser speichern zu können
  • sebumregulierend
  • gegen Pigmentflecken (ab einer Konzentration von 4%)
Niacin/ Nicotinsäure
  • siehe oben 🙂
  • einziger Unterschied: Niacin kann zu einem B3 Flush/ Rush führen. Dies geschieht äußerst selten und nur bei sehr starken Säuren. Hanni berichtete von einem Test mit Salzsäure, welche bei unter 2 liegt.
  • siehe oben 🙂

Flush:

  • tritt sehr selten und nur bei empfindlicher Haut auf
  • errötete warme Haut macht sich bemerkbar

Produkte mit einer wirkenden Dosis an Niacinamide(evtl. Kaufwunsch):

  1. Missha Time Revolution The First Treatment Essence Intensive: 38,90 €

misshahaus.com

Inci:

SACCHAROMYCES FERMENT FILTRATE, BIFIDA FERMENT LYSATE, PROPANEDIOL, NIACINAMIDE, POLYQUATERNIUM-51, AMARANTHUS CAUDATUS SEED EXTRACT, BETAINE, ULMUS DAVIDIANA ROOT EXTRACT, PENTYLENE GLYCOL, PIPER METHYSTICUM LEAF/ROOT/STEM EXTRACT, WATER, TREHALOSE, HYDROGENATED LECITHIN, HYDROLYZED CORN STARCH, PHENOXYETHANOL, BETA VULGARIS (BEET) ROOT EXTRACT, PHELLODENDRON AMURENSE BARK EXTRACT, CASSIA ALATA LEAF EXTRACT, DISODIUM EDTA, ADENOSINE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, RAFFINOSE, TROMETHAMINE, ACETIC ACID, LACTIC ACID, 1,2-HEXANEDIOL, CAPRYLYL GLYCOL, SODIUM HYALURONATE, POTASSIUM SORBATE, HEXAPEPTIDE-9

✅ hohe niac Konzentration (Wie hoch genau war nicht herauszufinden) der Wirkstoff steht jedoch sehr weit vorne in der Liste.

✅ Zuckeralkohole pflegen zusätzlich

⛔️ Preis für 150ml recht hoch

 

 
2. Hydrabio Serum von Bioderma ca. 18€ in Versand Apotheken:
Inci:
 
Wasser, Glycerin, Xylitol, Natriumpolyacrylat, Mannit, Rhamnose, Fructooligosaccharide, Laminaria Ochroeluca Extract, Niacinamid, Pyrus Malus (Apfel) Fruit Extract, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Trideceth-6, PEG / PPG-18/18 Dimethicone, Natriumhyaluronat, Hexyldecanol , Caprylic / Capric Triglyceride, Disodium EDTA, Chlorphenesin, Phenoxyethanol, Fragrance (Parfum).
 
✅ Leichtes wässriges Serum ohne Vierlefänz
✅Reizarm formuliert
✅ Hier sind außer Glycerin zwei Zuckeralkohole (Mannitol und Xylitol) enthalten⛔️ Keine Super Inci- Bombe

3. HighDroxy Face Serum 69,00€

INHALTSSTOFFE (INCI): AQUA PURIFICATA, 1,3-PROPANEDIOL, MANDELIC ACID, NIACINAMIDE, XANTHAN GUM, GLYCEROL, UREA, SORBITOL, N-ACETYL-D-GLUCOSAMINE, SALICYLIC ACID, ADENOSINE, CITRIC ACID, SODIUM CITRATE, SODIUM HYALURONATE, ROSMARINUS OFFICINALIS EXTRACT

✅ 4% niacinamide 😳

✅ 10% Mandelsäure peelt sanfter als aha aufgrund der Molekül Größe. Flushs treten wie gesagt äußerst selten aus bei der Wirkstoff Kombination

⛔️ der Preis 😁😁😁

⛔️ leider lichtdurchlässige Flasche

  • Schadet der Mandelsäure
  • Ist aber mit Alu Folie zu beheben 😎 so Schütze ich auch mein pai Öl.

Fazit :

Niacinamide sind echte Alleskönner uns sollten in keiner Hautpflege Routine fehlen.

So wie in meiner :DDDD (☝🏼️immer hin sind in meinem Zell fit Balsam von sanct bernhard ein paar vertreten. 😎)

Das kommt noch.

Der Wirkstoff hilft gegen trockene Haut , Falten und Akne . Wow.

Auch gegen die trockene Fetthaut von der Fanny berichtete ist der Inhaltsstoff eine Hilfe. Denn das Fett also Sebum wird damit weniger produziert und gleichzeitig wird aber der Wasserverlust der Haut durch die Stärkung des Säureschutzmantels verhindert.  —> Feuchte Anti Fett Haut resultiert also im besten Falle 🙂

Meine Nias sind bereits angekommen und ich werde sie in mein RDL Gesichtswasser mischen.

-> Gut und günstig !

Ich hallte euch auf dem Laufenden.



Disclaimer:

Diese Infos sind alle von mir selbst recherchiert, reflektiert und verarbeitet.

Alles, was hier steht ist mein Gedankengut zum Thema – das bedeutet ganz klar Halbwissen.

Ich bin keine Expertin auf dem Gebiet sondern beschäftige mich nur aus Interesse mit Inhaltsstoffen und Kosmetik.

Einschätzungen zu Produkten oder Inhaltsstoffen sind absolut subjektiv.

Ich berichte nur aus meiner eigenen Perspektive.