Battle: Serozinc vs. Avene Thermalwasser


So lange nicht gesehen…
Mich haben einige Konflikte zwischen BloggerInnen schon beim zuschauen sehr zugesetzt, deshalb bin ich zurückhaltender geworden.
Schon einfache Sätze von BloggernInnen über Selbige, die vielleicht nicht mal böse gemeint sind lassen mich unsicher werden. Geht es da einigen von euch auch so?

Hier aber trotzdem endlich wieder ein Produktvergleich
das Eau Thermale von Avene tritt gegen  das Serozinc von La Roche Posay an.

Avene (4,17€ pro 100ml):

  • Ph- wert 7-8
  • hautberuhigend
  • Erfrischend
  • Reduziert Rötungen
  • Sprühnebel wird gröber nach der Zeit

La Roche Possay (7.88€ pro 100ml):

  • Ph-Wert 5
  • Hautberuhigend und erfrischend
  • enthält kein thermalwasser dafür aber Zincsulfat. besonders gut bei gereizter und pickeliger haut
  • lässt pickel schneller abklingen
  • dauerhaft feiner sprühnebel

Fazit:

Auch wenn das serozinc teurer ist und man es nicht so leicht kaufen kann wie das avene würde ich die blaue Flasche wieder nachkaufen. Der Sprühnebel hat mir schlicht besser gefallen und ich habe die sulfatlösung gerne mit etwas okklusivem eingeschlossen.
Zink ist ein Antiiriitant und beruhigend. Das sorgte für ein gutes Gefühl bei mir.
Auch sind Rötungen sehr schnell zurückgegangen.
der preis hat es allerdings in sich.
Mit einer Flasche bin ich etwa 6 Wochen ausgekommen. und derzeit ist mir 12 € für Gesichtsspray komischerweise zu teuer.
außerdem soll auch noch das high droxy spray getestet werden.

Fazit II:

Ja ich liebe sprays und alle -texturen die leicht und flüssig sind.
Meine Flasche ist längst aufgebraucht und als Ersatzflüssigkeit zum einschließen dient mir nun das rosane rdl Gesichtswasser,
Welches auch schön formuliert und mild ist.

Disclaimer:

Diese Infos sind alle von mir selbst recherchiert, reflektiert und verarbeitet.

Alles, was hier steht ist mein Gedankengut zum Thema – das bedeutet ganz klar Halbwissen.

Ich bin keine Expertin auf dem Gebiet sondern beschäftige mich nur aus Interesse mit Inhaltsstoffen und Kosmetik.

Einschätzungen zu Produkten oder Inhaltsstoffen sind absolut subjektiv.

Ich berichte nur aus meiner eigenen Perspektive.

Advertisements

3 Gedanken zu “Battle: Serozinc vs. Avene Thermalwasser

  1. Ich liebe auch alles, was flüssig ist, habe das Gefühl mich dann nicht so zuzukleistern auch wenn es mehrere Schichten sind.
    Ja das stimmt, naja Mädels, Zickenkrieg Vll ? Keine Ahnung, ob es so was unter männlichen Bloggern auch gibt
    Liebe Grüße
    Meike

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s